Über mich

Erste fotografische Gehversuche 1976 mit einer Porst Spiegelreflex, die  1983 durch eine Canon ersetzt wurde.  Ab 1991 erlosch das Interesse und die Fotografiererei war kein Thema mehr. Mit dem Kauf einer einfachen Digitalkamera im Jahr 2004 kam lebte die alte Leidenschaft wieder auf; es folgte die nächste und die nächste, jede neue Kamera war etwas anspruchsvoller. Mittlerweile besteht der „Werkzeugsatz“ aus:

einer Nikon DSLR, einer lichtstarken 50mm Festbrennweite, einem 70- 300mm Tele, sowie einem 10-20mm Weitwinkel und einem 35-105mm Objektiv. Diverses Zubehör wie 2 Stative, externer Blitz usw. vervollständigen die Ausrüstung.

Sollte jemand Interesse an einem oder mehreren der hier veröffentlichen Fotos in Originalgröße haben, bitte ich um Nachricht via E-Mail oder Kontaktformular.